Boot bleibt auf der Au­to­bahn lie­gen

Friedberger Allgemeine - - Bayern -

So war das mit der Rück­kehr aus dem Ur­laub nicht ge­plant: Ein Ehe­paar ist mit­samt Au­to­an­hän­ger und Boot auf der A7 ver­un­glückt und hat nun ei­nen Scha­den in sechs­stel­li­ger Hö­he zu be­kla­gen. Das Ge­spann war nach ei­nem Fahr­feh­ler der 51-jäh­ri­gen Frau am Sams­tag ins Sch­lin­gern ge­ra­ten und um­ge­kippt. Das Au­to blieb auf der Sei­te lie­gen, das et­wa 3,5 Me­ter lan­ge Boot und der An­hän­ger en­de­ten kopf­über auf der Au­to­bahn. Bei dem Un­fall na­he Bad Grö­nen­bach im Un­ter­all­gäu ent­stand ein Sach­scha­den von 100000 Eu­ro.

Mann sticht Frau in Hals und springt aus Fens­ter

Ein Mann hat in Sonthofen (Kreis Ober­all­gäu) ei­ne 55-Jäh­ri­ge mit ei­nem Mes­ser schwer ver­letzt und an­schlie­ßend ih­re Woh­nung an­ge­zün­det. Der zu­nächst nicht iden­ti­fi­zier­te Tä­ter sei dann am Sonn­tag­nach­mit­tag nach Ein­tref­fen der Ret­tungs­kräf­te aus ei­nem Fens­ter im zwei­ten Stock des Wohn­hau­ses ge­sprun­gen, be­rich­te­te die Po­li­zei. Zu­vor hat­te er of­fen­sicht­lich Feu­er ge­legt. Er kam le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt ins Kran­ken­haus. Die Woh­nungs­in­ha­be­rin und der mut­maß­li­che Tä­ter wa­ren ers­ten Er­kennt­nis­sen zu­fol­ge in Streit ge­ra­ten. Die Frau konn­te sich schwer ver­letzt ins Trep­pen­haus schlep­pen. Ei­ne Nach­ba­rin ver­sorg­te sie bis zum Ein­tref­fen der Ret­ter.

Deut­scher Grill Meis­ter kommt aus Bay­ern

Der neue deut­sche Grill­kö­nig heißt Mar­tin Schulz. Der 38-Jäh­ri­ge aus Berg bei Ne­u­markt (Bay­ern) ge­wann mit sei­nem Team „Gril­lDoch-Mal“am Sonn­tag bei den Deut­schen Grill-Meis­ter­schaf­ten in Ful­da. Schulz ser­vier­te un­ter an­de­rem ei­ne Krea­ti­on na­mens „Baye­ri­scher Grill­bauch trifft Asia Bur­ger“.

Hund aus dem Fens­ter ge­wor­fen

Ei­ne 32-jäh­ri­ge Frau hat die Hün­din ih­res Le­bens­ge­fähr­ten aus dem Fens­ter im zwei­ten Stock ei­nes Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses in Strau­bing ge­wor­fen. Das Tier brach sich die lin­ke Vor­der­pfo­te, er­litt Blut­er­güs­se und ei­ne schwe­re Ge­hirn­er­schüt­te­rung. Die Frau war zur Tat­zeit am Sams­tag stark al­ko­ho­li­siert. Ob sie mit dem Hun­de­hal­ter ge­strit­ten hat, war zu­nächst nicht ge­klärt. Die Hün­din kam zu ei­nem Tier­arzt, wo sie erst ein­mal bleibt. Ob sie dem Be­sit­zer zu­rück­ge­ge­ben wird, ist of­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.