Ur­mel als Brief­mar­ke

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional -

Das Ur­mel aus der Pup­pen­kis­te auf ei­ner Brief­mar­ke der Post – das gibt es seit ges­tern. Das Be­son­de­re an der Mar­ke ist, dass sie für ei­nen gu­ten Zweck ist. Die mit Ur­mel dar­auf kos­tet 30 Cent mehr als ei­ne nor­ma­le Brief­mar­ke. Die­se 30 Ex­traCent pro Brief­mar­ke wer­den ge­spen­det. Das Geld geht an Pro­jek­te für Kin­der und Ju­gend­li­che. Ne­ben dem Ur­mel ist üb­ri­gens auch das Schwein Wutz mit auf der Brief­mar­ke. Auch der Klei­ne Kö­nig Kal­le Wirsch und Ka­ter Mi­kesch aus der Augs­bur­ger Pup­pen­kis­te ha­ben es die­ses Jahr je­weils auf ei­ne Brief­mar­ke ge­schafft.

Fo­to: dpa

Von der Augs­bur­ger Pup­pen­kis­te gibt es jetzt Brief­mar­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.