SPD will Quo­te für Elek­tro­au­tos

Friedberger Allgemeine - - Erste Seite -

Ber­lin In der De­bat­te um Die­selAb­ga­se und dro­hen­de Fahr­ver­bo­te for­dert die SPD ei­ne Quo­te für Elek­tro­au­tos in der EU. Der Vor­stoß ist Teil ei­nes Fünf-Punk­tePlans von Kanz­ler­kan­di­dat Mar­tin Schulz zur Zu­kunft des Au­to­mo­bil­stand­orts Deutsch­land. Ei­nen Zeit­punkt oder ei­nen an­ge­streb­ten An­teil von E-Au­tos in Eu­ro­pa nennt Schulz nicht. Un­ter­stüt­zung für den Vor­stoß kam von zwei SPD-Mi­nis­te­rin­nen, die Uni­on ist da­ge­gen, steht auf der Wirtschaft. Erst An­fang die­ser Wo­che hat­te die EU-Kom­mis­si­on mit­ge­teilt, es ge­be kei­ne Plä­ne zur Ein­füh­rung ei­ner ver­bind­li­chen Quo­te für Elek­tro­au­tos. Die Quo­te wä­re auch der fal­sche Weg, schreibt Jür­gen Marks im Kom­men­tar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.