Zur Per­son

Friedberger Allgemeine - - Kultur -

Prof. Tho­mas Zol­ler (Ba­ri­ton­s­a­xo fo­nist und Ar­ran­geur) zählt „zu den be­deu­tends­ten zeit­ge­nös­si­schen Mu sik­schaf­fen­den Eu­ro­pas“, kom men­tier­te die Fach­pres­se, und er ge hört zu den schil­lernds­ten Per­sön lich­kei­ten der deut­schen Jazz­sze­ne. Sei­nem un­er­müd­li­chen En­ga­ge ment ist es zu ver­dan­ken, dass Fried berg seit vie­len Jah­ren zum Auf­takt des Mu­sik­som­mers ein hoch­ka­rä­ti­ges Jazz­kon­zert er­le­ben darf. Für das Gast­spiel in Fried­berg hat er auch die­ses Jahr vie­le neue Ar­ran­ge ments ge­schrie­ben. Von 1994 bis 2008 un­ter­rich­te­te Zol­ler am Ri chard Strauss Kon­ser­va­to­ri­um in München. Seit 2008 ist er als Pro fes­sor für Kom­po­si­ti­on/Ar­ran­gie­ren an der Hoch­schu­le für Mu­sik Carl Ma­ria von We­ber Dres­den tä­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.