Le­bens­mit­tel di­rekt nach Hau­se

Neu­er Lie­fer­ser­vice in Augs­burg

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaftsraum Augsburg -

Augs­burg ist um ei­nen wei­te­ren Lie­fer­ser­vice rei­cher. Dies­mal geht es um die Zu­stel­lung re­gio­nal er­zeug­ter Land­wirt­schafts­pro­duk­te. Vier jun­ge Män­ner ha­ben das On­lin­e­por­tal www.gmi­as.com ge­grün­det, über das Ver­brau­cher Obst, Ge­mü­se, Kräu­ter, Ho­nig, Nu­del oder Eier be­stel­len kön­nen und die Wa­re in­ner­halb von 24 St­un­den nach Be­stel­lung ge­lie­fert be­kom­men – und das CO2-neu­tral dank Aus­lie­fe­rung mit Elek­tro­au­tos des SWA Car­sha­rings. Für Grün­der Phil­ipp Lech­ner und sei­ne Kol­le­gen ver­eint der Ser­vice so­wohl Vor­tei­le für die Er­zeu­ger als auch den Kun­den. „Ein Ein­kauf bei den Land­wir­ten vor Ort stärkt die­se und der Kun­de sieht ge­nau, von wel­chem Er­zeu­ger sein Es­sen kommt“, be­schreibt er. Ne­ben gmi­as gibt es in Augs­burg be­reits ei­ni­ge wei­te­re An­ge­bo­te mit ähn­li­cher Struk­tur. Da­zu ge­hö­ren un­ter an­de­rem die Pro­jek­te „so­li­da­ri­sche Land­wirt­schaft“oder die „Markt­schwär­me­rei“. Auch hier wer­den Bau­ern aus der Re­gi­on di­rekt mit dem Kun­den in Kon­takt ge­bracht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.