Die pfun­di­ge Frau

Zum Bei­spiel Bar­ba­ra Schö­ne­ber­ger. Freud und Leid der Ping-Pong-Fi­gur. Schlank­heit schützt nicht vor Lie­bes­kum­mer

Friedberger Allgemeine - - Panorama - OK!.

Wind. Wi­der­spruch Schö­ne­ber­ger in „Mein kleins­tes Kind ist fünf, das heißt, ich wür­de mal sa­gen, ich bin seit drei Jah­ren im­mer gleich“. Die Pos­til­le zi­tiert ein

das wir mal so aus­le­gen: kei­ne Schwan­ger­schaft, kei­ne wech­seln­den Kur­ven. „Oha, glaubt Bar­ba­ra wirk­lich, dass sie kei­ne Fi­gur­schwan­kun­gen hat­te?“, be­zwei­felt

Mit ei­ner hef­ti­gen Ve­rän­de­rung hat die Fit­ness-Blog­ge­rin So­phia

Clo­ser: Clo­ser. RTL-In­ter­view,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.