Göt­tin­ger Li­te­ra­tur­herbst ist er­öff­net

Göttinger Tageblatt - - ERSTE SEITE -

Lan­ge Schlan­gen vor dem Al­ten Rat­haus und an­de­ren Ver­an­stal­tungs­or­ten in Göt­tin­gen ge­hö­ren jetzt wie­der zum Stadt­bild: Am Frei­tag­abend wur­de der Li­te­ra­tur­herbst er­öff­net. Ce­ce­lia Ahern las im Al­ten Rat­haus. Ge­org von Wall­witz (klei­nes Bild links) sprach über Da­vid Hil­bert, den Eber­hard Bo­den­schatz (klei­nes Bild rechts) zur Ein­füh­rung in die Le­sung ver­kör­per­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.