Hor­ten­si­en­kranz

Die­ser Tisch­kranz be­sticht durch die rund­li­chen Blü­ten­for­men und die sat­ten Far­ben. Nach der Ver­ar­bei­tung täg­lich ein­sprü­hen, dann hal­ten die Blu­men fünf Ta­ge.

Garden Style - - GARTEN & DEKO -

Im De­tail

Ei­ne har­mo­ni­sche Kom­bi­na­ti­on von kräf­ti­gen Blau- und Pink­tö­nen gibt dem Kranz Cha­rak­ter. Da­mit die Far­ben nicht zu auf­dring­lich wir­ken, wird Schnitt­grün gleich­mä­ßig zwi­schen den Blü­ten ver­teilt. Al­le Stie­le wer­den auf glei­che Län­ge ge­kürzt, so­dass al­le in glei­cher Hö­he über dem Roh­ling ste­hen und sich ei­ne per­fek­te Run­dung er­gibt.

Pflanz­li­che Werk­stof­fe

➜ 3 Stie­le Strauch­ve­ro­ni­ka ➜ 3 Stie­le pa­na­schier­te Kleb­sa­me ➜ 3 blaue Hor­ten­si­en­blü­ten ➜ 6 ro­sa­far­be­ne Ro­sen ➜ 10–12 Spray-Ro­sen in dunk­lem Pink

Sons­ti­ge Ma­te­ria­li­en

➜ Steck­schaum­ring mit Un­ter­la­ge, 24 cm Ø ➜ Blu­men­sche­re ➜ gro­ße Ker­ze mit Ker­zen­hal­ter (nach Be­lie­ben)

Blaue Hor­ten­sie Spray-Ro­se in dunk­lem Pink Pa­na­schier­te

Kleb­sa­me Ro­sa­far­be­ne Ro­se

Strauch­ve­ro­ni­ka

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.