Hei­rats­muf­fel in den USA

Nur noch die Hälf­te al­ler Paa­re hei­ra­tet, zeigt ei­ne Stu­die.

Geislinger Zeitung - - Blick In Die Welt - Kna

Nur noch 50 Pro­zent al­ler Paa­re in den USA hei­ra­ten. Das hat ei­ne Stu­die des Pew Re­se­arch Cen­ter ge­zeigt. Ge­gen­über den 90er Jah­ren hat sich die Zahl der Ehen da­mit um rund 10 Pro­zent ver­rin­gert. 1960 hat­ten noch rund 72 Pro­zent der US-Ame­ri­ka­ner ge­hei­ra­tet.

Der Stu­die zu­fol­ge ist gleich­zei­tig das Hei­rats­al­ter ge­stie­gen. Es bei Män­nern 30 Jah­re, bei Frau­en 27 Jah­re, je­weils rund sie­ben Jah­re mehr als 1960.

Die Bil­dung und das Ein­kom­men spie­len ei­ne Rol­le. Je hö­her der Ab­schluss und das Ein­kom­men, des­to eher wird ge­hei­ra­tet. Am häu­figs­ten ge­ben asia­tisch­stäm­mi­ge US-Ame­ri­ka­ner ein­an­der das Ehe­ver­spre­chen (61 Pro­zent), ge­folgt von Wei­ßen (54 Pro­zent).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.