Herbst­prü­fung mit gu­ten Leis­tun­gen

Geislinger Zeitung - - Vereinsforum - Ni­co­las Dünn

Geis­lin­gen.

Bei strah­len­dem Son­nen­schein fand beim Schä­fer­hun­de­ver­ein Geis­lin­gen auf der Schild­wacht die all­jähr­li­che Herbst­prü­fung un­ter Leis­tungs­rich­ter Da­nie­le Straz­ze­ri statt. Hier­bei gin­gen zehn Hund-Füh­rer-Teams in un­ter­schied­li­chen Prü­fungs­spar­ten an den Start. In IPO 1 star­te­ten ne­ben Andre­as Si­mo­ni­el­lo – der mit sei­ner DSH-Hün­din „Si­ra von der Do­nau­vor­stadt“zugleich auch Ver­eins­meis­ter der Orts­grup­pe wur­de – Hel­mut Til­ger mit sei­nem DSH-Rü­den „Urax vom He­xen­sturm“und Mar­kus Merk­le mit sei­nem DSH-Rü­den „Zack von Bü­ren“.

In IPO 3 star­te­ten Jen­ni­fer Lohr­mann von der Orts­grup­pe „Obe­res Fil­s­tal“mit ih­rer DSH-Hün­din „Shi­ma“und Andre­as Hai­plik mit sei­nem DSH-Rü­den „As­co vom Frie­sen­krie­ger“. Pe­tra Ferr­ai­ra das Sil­va von der OG „Obe­res Fil­s­tal“mit ih­rer DSH-Hün­din „Go­di­va vom Wolfs­drei­eck“, Ul­rich Wie­land mit sei­ner „Shi­la vom Rei­ter­les Ka­pel­le“und Ste­fan Funk mit sei­nem „Aick vom St­au­fer Sturm“gin­gen in den Prü­fungs­stu­fen FH1 und FH2 an den Start. Bei den Ret­tungs­hun­den er­kämpf­ten sich An­nett Rohr mit ih­rem La­b­ra­dor-Re­trie­ver „Cos­mo of Black Creek Val­ley“und Son­ja Wol­fahrt mit ih­rer DSH-Hün­din „Pep­per vom Kas­se­ler Kreuz“er­folg­reich die be­gehr­te Prü­fungs­stu­fe.

Gut ei­ne Wo­che zu­vor ver­an­stal­te­te die Orts­grup­pe Ebers­bach die all­jähr­li­che AR­GE-Kreis­meis­ter­schaft, bei der die Orts­grup­pe Geis­lin­gen fünf Mann­schaf­ten stell­te. Die­se setz­ten sich zu­sam­men aus Ste­fan Funk mit „Aick“in FPr3, Ul­rich Wie­land mit „Shi­la“in UPr3 und FPr3 und Alex Schmid mit „Finn“in SPr1. Kom­plet­te Prü­fun­gen ab­sol­vier­ten hier­bei Andre­as Hai­plik mit „As­co“, Mar­kus Merk­le mit „Zack“, Hel­mut Til­ger mit „Urax“und Andre­as Si­mo­ni­el­lo mit „Si­ra“, der bei die­ser Ver­an­stal­tung Kreis­meis­ter in IPO 1 wur­de. Beim Herbst­fest des Tier­heims Türk­heim-Auf­hau­sen beim Bag­ge­spark stell­ten sich meh­re­re Teams des Schä­fer­hun­de­ver­eins Geis­lin­gen mit ei­ni­gen Vor­stel­lun­gen dem in­ter­es­sier­ten Pu­bli­kum zur Ver­fü­gung. Andre­as Hai­plik zeig­te mit sei­nem „As­co“ei­ne Un­ter­ord­nung, An­nett Rohr mit ih­rer La­b­ra­dor­hün­din „Pi­per“und Ro­land St­ein­acker mit sei­nem „Wyk“je­weils ei­ne Flä­chen­su­che, bei der ei­ne Ver­steck­per­son – Son­ja Wol­fahrt in die­sem Fall – im Wald auf­ge­fun­den wer­den muss­te.

Au­ßer­dem sind die Er­fol­ge von Ute Laib mit ih­rer Hün­din „Fich­te von der Fürs­ten­per­le (Flo­ra)“bei der Flut­licht­schau am 9. Sep­tem­ber in Bad Boll mit der Be­wer­tung „SG 5“in der Jung­hund­klas­se zu ver­zeich­nen. San­dra Schmid mit „Zar von der Fürs­ten­per­le“und Alex Schmid mit „Finn von KaTum“er­reich­ten bei der Orts­grup­pen­schau in Uhin­gen die Top­be­wer­tun­gen „Platz 1“in der Ve­te­ra­nen­klas­se und „Vor­züg­lich 1“in der Ge­brauchs­hund­klas­se / Lang­s­tock­haar. Bei der Orts­grup­pe Er­bach er­lang­te Hel­mut Til­ger mit sei­nem „Urax vom He­xen­sturm“sei­ne Neu­an­kö­rung.

Fo­to: Alex Schmid

Bei der Sie­ger­eh­rung nach der Herbst­prü­fung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.