KEB: Neu­es Heft vol­ler An­ge­bo­te

Ter­mi­ne Die Ka­tho­li­sche Er­wach­se­nen­bil­dung im Kreis Göp­pin­gen (KEB) hat ihr neu­es Halb­jah­res­pro­gramm ver­öf­fent­licht.

Geislinger Zeitung - - Geislingen Und Kreis - (wir be­rich­te­ten).

Kreis Göp­pin­gen. Ein Schwer­punkt des Pro­gramms für Früh­ling und Som­mer sind die Be­rei­che Kul­tur und Ge­sell­schaft. Ein Hö­he­punkt ist die Talk­run­de „Die blaue Couch“in der Göp­pin­ger Stadt­kir­che, an der ne­ben der Ka­tho­li­schen Er­wach­se­nen­bil­dung wei­te­re Bil­dungs­trä­ger so­wie un­se­re Part­ner­zei­tung NWZ be­tei­ligt sind. Am 12. April wer­den das ers­te Mal Talk-Gäs­te auf der Couch Platz neh­men und über das The­ma „Der Südwesten – das neue Ruhr­ge­biet?“spre­chen.

Geis­lin­gen war­tet mit ei­ner Aus­stel­lung und Ver­an­stal­tungs­rei­he zum The­ma „Der Zwei­te Welt­krieg und sei­ne Fol­gen“auf. Die KEB bie­tet die Film­vor­füh­rung „Kau­gum­mi und Bu­che­le. Die Nach­kriegs­jah­re im Land­kreis Göp­pin­gen“(6. Mai). An vier Sams­tag-Nach­mit­ta­gen (14. und 28. April, 12. Mai und 9. Ju­ni – ein­zeln oder als Rei­he buch­bar) zeigt KEB-Vor­stands­mit­glied und Kunst­his­to­ri­ker Mar­kus Zim­pel die span­nends­ten Kir­chen im Land­kreis und er­klärt Grund­sätz­li­ches zu den Ar­chi­tek­tur­sti­len.

An­ge­bo­te für Al­lein­er­zie­hen­de

Ei­ne be­son­de­re Be­deu­tung für die Ar­beit der Ka­tho­li­schen Er­wach­se­nen­bil­dung hat tra­di­tio­nell der Pro­gramm­be­reich „Treff­punkt Ler­nen – Fit für Eh­ren­amt und Be­ruf“. In­ter­es­sier­te kön­nen an ei­nem Work­shop zu „Sta­tus­spie­len“teil­neh­men (21. April), ein Kon­flikt­trai­ning ab­sol­vie­ren (22. Ju­ni) und Me­tho­den für ef­fi­zi­en­te Be­spre­chun­gen er­ler­nen (15. Ju­ni). Zwei Aben­de mit der Psy­cho­lo­gin Dr. Mi­ri­am Ras­sen­ho­fer wid­men sich der Fra­ge, wie se­xu­el­lem Miss­brauch in Ge­mein­den und Ver­ei­nen vor­ge­beugt und be­geg­net wer­den kann (13. Ju­ni und 7. No­vem­ber).

Im Port­fo­lio der KEB fin­det sich au­ßer­dem ein brei­tes An­ge­bot in den Be­rei­chen Re­li­gi­on, Tanz, Me­di­ta­ti­on oder bei Ver­an­stal­tun­gen für spe­zi­el­le Ziel­grup­pen wie Al­lein­er­zie­hen­de und Jun­ge Er­wach­se­ne. Neue Ein­bli­cke ver­spre­chen un­ter an­de­rem die öku­me­ni­schen „Ge­sprä­che über den Glau­ben“, zwei Aben­de zum Bi­b­lio­log, ei­ne Stadt­füh­rung zum NS-Scher­gen Vic­tor Ca­pe­si­us und ei­ne Ex­kur­si­on ins Bio­sphä­ren­ge­biet Schwä­bi­sche Alb. Zu­dem bie­tet die neue Rei­he „Er­leb­nis-An­ge­bo­te für Paa­re“Ide­en für jun­ge und äl­te­re Paa­re

In­fo Das Pro­gramm liegt in Ge­mein­den und öf­fent­li­chen Ein­rich­tun­gen im Land­kreis aus und kann be­stellt wer­den un­ter (07161) 9 63 36 20, E-Mail: in­fo@keb-go­ep­pin­gen.de – al­le Ver­an­stal­tun­gen fin­den sich auch on­li­ne auf: www.keb-go­ep­pin­gen.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.