In der Son­ne schim­mert der Schnee

Geislinger Zeitung - - Geislingen Und Kreis - ija/Fo­to: Rai­ner Lausch­ke

Ei­sig kalt, aber son­nig war es ges­tern am Ascher­mitt­woch. So blieb auch auf der Schild­wacht hoch über Geis­lin­gen noch et­was Schnee lie­gen und schim­mer­te im Licht der Son­ne. Nach­dem der Win­ter auch am Di­ens­tag sei­ne schö­ne Sei­te zeig­te, soll ges­tern dann der schöns­te Tag der Wo­che ge­we­sen sein, wie ein Pres­se­spre­cher des Deut­schen Wet­ter­diens­tes (DWD) auf Nach­fra­ge mit­teilt. In Stötten auf der Alb wur­de ges­tern Nach­mit­tag mi­nus 1 Grad ge­mes­sen – an­dern­orts war es laut DWD deut­lich käl­ter. Be­son­ders tief sin­ken die Tem­pe­ra­tu­ren dem­nach in der Nacht bei kla­rem Him­mel. Tr­über soll es ab heu­te Nach­mit­tag wer­den, wenn wie­der Schnee, Re­gen oder ei­ne Mi­schung dar­aus fällt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.