PAUL BALMER: HAYNES GIB­SON LES PAUL MA­NU­AL

Gitarre & Bass - - Leser Post -

Ein eng­lisch­spra­chi­ges Buch mit Un­men­gen an Fo­tos, vie­len nütz­li­chen Tipps und Tricks – und ne­ben­bei er­fährt man noch ei­ne Men­ge über den le­gen­dä­ren Gi­tar­ren­typ Les Paul in all sei­nen Er­schei­nungs­for­men. Und ne­ben den Gib­son- Klas­si­kern wer­den hier auch Epi­pho­ne- Mo­del­le be­han­delt – sehr gut! Wer sei­ne Pau­la pfle­gen und in Schuss hal­ten will, und/ oder sich auch klei­ne­re Re­pa­ra­tur- Fä­hig­kei­ten und Op­ti­mie­rungs­hand­lun­gen an­eig­nen möch­te, ist mit Paul Bal­mers Ma­nu­al gut be­ra­ten. Be­son­ders schön fin­de ich die Er­klä­rung von Fach­be­grif­fen und den In­dex für die Su­chen­den im An­hang des Buchs. Und dass der Au­tor im letz­ten Ka­pi­tel auch noch ei­ni­ge be­rühm­te Les- Paul- Play­er ( u. a. Fred­die King, Mi­ke Bloom­field, Ga­ry Moo­re, Mark Knopf­ler, Joe Bonamassa, Jim­my Pa­ge, Pe­ter Gre­en, Eric Clap­ton und na­tür­lich Les Paul) und ih­re In­stru­men­te vor­stellt, zeigt: Der Mann kommt aus der Pra­xis. Und die ist ja im­mer noch in ers­ter Li­nie das Mu­sik­ma­chen. Tol­les Buch! [ J H Haynes & Co Ltd, 196 Sei­ten, ISBN- 13: 9781785211232, ca. € 19] lt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.