Hass­ler-Cons­ort mit Hän­del-Oper am Ul­mer Thea­ter

Graenzbote - - KULTUR -

ULM (sz) - Drei Hän­del-Opern brach­te das Hass­ler-Cons­ort in den letz­ten Jah­ren mit gro­ßem Er­folg in Ulm auf die Büh­ne, nun kommt im April als Gast­spiel am Ul­mer Thea­ter mit „Ric­car­do Pri­mo“(1727) ein wei­te­res Meis­ter­werk des Ba­rock­kom­po­nis­ten Hän­del zur Auf­füh­rung. Ins­ze­nie­rung und Ko­s­tü­me über­neh­men Mat­thi­as Kai­ser und An­ge­la Schu­ett, das Büh­nen­bild ge­stal­tet die Ham­bur­ger Vi­deo­künst­le­rin Iris Hol­stein.

Un­ter der Lei­tung von Franz Raml spielt das auf his­to­ri­sche Auf­füh­rungs­pra­xis spe­zia­li­sier­te Hass­lerCons­ort, da­zu wur­den für die an­spruchs­vol­len Vo­kal­par­ti­en mit Yo­se­meh Ad­jei (Kon­tra­te­nor), Kat­ar­zy­na Ja­giel­lo (So­pran), Le­an­dro La­font (Kon­tra­te­nor), Car­la Na­ha­di Ba­be­le­go­to (Mez­zo­so­pran), Cle­mens Mor­gen­tha­ler (Bass­ba­ri­ton) und Achim Hoff­mann (Ba­ri­ton) her­vor­ra­gen­de, auf Ba­rock­oper spe­zia­li­sier­te So­lis­ten ge­won­nen. Ul­mer Thea­ter, Mi., 5. und Sa., 8. April 2017, Be­ginn je­weils 19 Uhr, Kar­ten an der Thea­ter­kas­se (0731/161 4444) so­wie on­line un­ter https://thea­ter-ulm.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.