Vor­trags­rei­he De­menz star­tet

Graenzbote - - TUTTLINGEN -

TUTT­LIN­GEN (sz) - Für vie­le An­ge­hö­ri­ge, die je­man­den mit De­menz be­treu­en und pfle­gen, be­deu­tet das ei­ne gro­ße Her­aus­for­de­rung. Am Di­ens­tag, 21. März, be­ginnt ei­ne mehr­tei­li­ge Vor­trags­rei­he zu die­sem The­ma im Al­ten­zen­trum St. An­na in Tutt­lin­gen.

Schwer­punkt des ers­ten Vor­tra­ges sind „Me­di­zi­ni­sche Aspek­te der De­menz“mit Re­fe­ren­tin Dr. Cor­ne­lia Sei­te­rich-Steg­mann vom Kreis­kli­ni­kum Tutt­lin­gen. Wei­te­re Vor­trä­ge:: 23. Mai „Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Men­schen mit De­menz“; 18. Ju­li „Sinn­vol­le Ak­ti­vie­rung und Be­schäf­ti­gung“; 19. Sep­tem­ber „Ba­sa­le Sti­mu­la­ti­on bei De­menz“; 14. No­vem­ber „Vor­sor­gen­de Ver­fü­gun­gen“. Die Ver­an­stal­tung fin­det in Ko­ope­ra­ti­on mit der kath. Er­wach­se­nen­bil­dung statt. Der Ein­tritt ist frei. Be­ginn ist je­weils um 18.30 Uhr im Al­ten­zen­trum St. An­na, Im Hol­der­stöck­le 3, Tutt­lin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.