Vor dem Ur­laub Kin­der nicht schla­fend ins Au­to tra­gen

Guenzburger Zeitung - - Politik -

Vor ei­ner lan­gen Fahrt in die Fe­ri­en tra­gen El­tern ih­re Kin­der bes­ser nicht be­reits schla­fend ins Au­to. Das rät der Schlaf­ex­per­te Alex­an­der Ba­isch in der Zeit­schrift Au­to Stra­ßen­ver­kehr. Das bringt das Un­ter­be­wusst­sein des Kin­des durch­ein­an­der und kann das Kind beim Auf­wa­chen stark er­schre­cken. Der Ex­per­te rät aber, die Rei­se um die Schla­fens­zeit des Kin­des her­um zu pla­nen. Zum Bei­spiel kön­nen El­tern kurz vor dem Mit­tags­schlaf star­ten. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.