Teu­rer Pyr­rhus­sieg

Guenzburger Zeitung - - Meinung & Dialog -

Eben­falls da­zu:

Das kann und darf doch nicht sein, dass ein christ­lich-so­zia­ler Land­wirt­schafts­mi­nis­ter, mit Na­men Chris­ti­an Schmidt, den wei­te­ren Ul­tra-Gift-Ein­satz in Eu­ro­pa ge­gen den aus­drück­li­chen Wi­der­stand der Um­welt­mi­nis­te­rin und der kri­ti­schen Be­völ­ke­rung er­mög­licht. Die­ser Pyr­rhus­sieg wird teu­er für die CSU, die deut­sche Land­wirt­schaft und die Che­mie-Rie­sen Monsan­to und Bay­er. Kein Land­wirt wird sei­ne Spritz­mit­tel mehr aus­brin­gen, oh­ne in Ver­dacht zu ste­hen, Mensch und Um­welt zu ver­gif­ten, kein Gar­ten­cen­ter Un­kraut­ver­nich­ter ver­kau­fen, oh­ne den Sach­kun­de­nach­weis sei­ner Käu­fer zu ver­lan­gen, kein Arzt mehr Dia­gno­sen stel­len, oh­ne mög­li­che Ver­gif­tungs­fol­gen durch das To­tal­her­bi­zid im Blick­feld zu ha­ben. Han­nes Grön­nin­ger, Neu­säß

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.