Gr­und­frei­be­trag wird um 180 Eu­ro an­ge­ho­ben

Guenzburger Zeitung - - Wirtschaft -

Das steu­er­freie Exis­tenz­mi­ni­mum steigt ab 2018 auf 9000 Eu­ro pro Per­son und Jahr. Da­mit wird der Gr­und­frei­be­trag um 180 Eu­ro an­ge­ho­ben, sagt der Bun­des­ver­band der Lohn­steu­er­hil­fe­ver­ei­ne BVL. Für Ehe- und Le­bens­part­ner, die ei­ne ge­mein­sa­me Steu­er­er­klä­rung ab­ge­ben, gilt der dop­pel­te Be­trag. Au­ßer­dem wird der Steu­er­ta­rif zum Abbau der so­ge­nann­ten kal­ten Pro­gres­si­on leicht ver­än­dert. Das be­deu­tet: Bei ei­nem zu ver­steu­ern­den Jah­res­ein­kom­men von 10000 Eu­ro wer­den künf­tig 149 Eu­ro Steu­ern fäl­lig und da­mit 30 Eu­ro we­ni­ger als bis­her. Bei ei­nem Jah­res­ein­kom­men von 40000 Eu­ro müs­sen 8670 Eu­ro Steu­ern ge­zahlt wer­den, die Er­spar­nis ge­gen­über 2017 liegt hier bei 96 Eu­ro. Bei ei­nem zu ver­steu­ern­den Ein­kom­men von 60000 Eu­ro wer­den rund 16580 Eu­ro Steu­ern fäl­lig und da­mit 146 Eu­ro we­ni­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.