Bann für Rau­cher Sze­nen

Krebs­hil­fe kritisiert Fern­seh­sen­der scharf

Guenzburger Zeitung - - Medien -

Stutt­gart Fil­me und Se­ri­en mit Rau­cher-Sze­nen soll­ten nach An­sicht der Deut­schen Krebs­hil­fe ins Nacht­pro­gramm der TV-Sen­der ver­bannt wer­den. Be­son­ders be­un­ru­hi­gend sei, dass häu­fig schon im Nach­mit­tags- und Vorabend­pro­gramm ge­raucht wer­de, sag­te der Vor­stands­chef der Krebs­hil­fe, Gerd Net­te­ko­ven. Zu die­ser Zeit schau­ten oft Kin­der zu, et­wa die ARD-Se­rie „Lin­den­stra­ße“: In der wer­de Rau­chen so­gar po­si­tiv dar­ge­stellt, sag­te er. Der Kie­ler Sucht­ex­per­te Rei­ner Ha­ne­win­kel hat­te die­ses Jahr 81 Ki­no­fil­me un­ter­su­chen las­sen, die für den Deut­schen Filmpreis Lo­la und den Os­car ein­ge­reicht wur­den: In 60 Fil­men sei ge­raucht wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.