Ers­te Ent­schei­dun­gen

Haller Tagblatt - - SÜDWESTUMSCHAU -

Her­ren­berg und Wert­heim wer­den Stand­or­te. Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen hofft auf Aus­bau.

Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen. Die Ent­schei­dung, an wel­chen Stand­or­ten im Land die Hoch­schu­le für Po­li­zei neue Aus­bil­dungs­plät­ze schafft, ist zum Teil ge­fal­len. Nach Aus­kunft ei­nes Spre­chers des In­nen­mi­nis­te­ri­ums ist die Wahl auf Wert­heim (Main-Tau­ber-Kreis) und Her­ren­berg (Kreis Bö­blin­gen) ge­fal­len. Die leer ste­hen­de Ka­ser­ne in Meß­stet­ten ist noch in der en­ge­ren Wahl. Da sei aber noch nichts ent­schie­den, so der Spre­cher.

Of­fen ist auch noch, wel­che Aus­bil­dungs­be­rei­che in den zwei Städ­ten an­ge­sie­delt wer­den: Stu­di­um, Aus­bil­dung oder Fort­bil­dung. Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen sei der „Kern­stu­di­en­ort für den Ba­che­lor“, sagt Gün­ter Ho­nes, Spre­cher der Po­li­zei­hoch­schu­le in der Dop­pel­stadt. Die Zahl der Aus­zu­bil­den­den hat sich nach sei­nen An­ga­ben von 800 im Jahr 2015 auf 1400 in lau­fen­den Jahr er­höht. „Wir plat­zen aus al­len Näh­ten“, sagt er.

Das und das Ziel der Lan­des­re­gie­rung, die Zahl der Aus­zu­bil­den­den in den Jah­ren 2018/19 auf 1800 pro Jahr zu stei­gern, er­for­dern mehr Platz. Der Wunsch der Stadt und der Hoch­schu­le ist es, den Cam­pus zu er­wei­tern. Auch das wer­de noch dis­ku­tiert, sagt der Spre­cher des Mi­nis­te­ri­ums.

In Her­ren­berg wird die Hoch­schu­le in ei­ne frü­he­re Bil­dungs­ein­rich­tung vom IBM ein­zie­hen. Das Ge­bäu­de steht leer. Es ge­hört dem Land und soll­te ei­ne Lan­des­erst­auf­nah­me­stel­le wer­den.

Ähn­lich ist es in Wert­heim. Dort gab es bis Sep­tem­ber 2015 ei­ne Au­ßen­stel­le der Po­li­zei­hoch­schu­le für Lehr­gän­ge und Fort­bil­dun­gen. Da­nach wur­de das Ge­bäu­de als Flücht­lings­un­ter­kunft ge­nutzt. Nun ist es wie­der frei und soll für die Po­li­zei re­ak­ti­viert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.