Hec­tor fehlt, Hoff­nung ist da

Hamburger Morgenpost - - SPORT -

Die ge­won­ne­ne ers­te Halb­zeit vom 1:3 bei Ar­senal in der Eu­ro­pa-Le­ague macht dem Schluss­licht Mut. „Was ich da ge­se­hen ha­be, gibt mir Hoff­nung“, sagt Köln-Coach Pe­ter Stö­ger nach drei Plei­ten zum Start: „In Dort­mund wird es aber sehr schwer.“Zu­mal Na­tio­nal­spie­ler Jo­nas Hec­tor nach sei­nem Syn­des­mo­se­riss in Lon­don der Ab­wehr lan­ge feh­len wird.

Dort­mund muss auf Ab­wehr­mann Marc Bar­tra ver­zich­ten und bangt um Welt­meis­ter Ma­rio Götze. „Köln hat Qua­li­tät, aber wir müs­sen ge­win­nen“, fin­det BVB-Trai­ner Pe­ter Bosz den­noch kla­re Wor­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.