Psy­chisch kran­ker IS-Kämp­fer

Hamburger Morgenpost - - HAMBURG -

Im nicht öf­fent­li­chen Pro­zess ge­gen ei­nen mut­maß­li­chen IS-Rück­keh­rer aus Sy­ri­en will das Han­sea­ti­sche Ober­lan­des­ge­richt die Un­ter­brin­gung des 25-Jäh­ri­gen in der Psych­ia­trie prü­fen. Der Tsche­tsche­ne soll sich im Mai 2014 in Sy­ri­en dem IS an­ge­schlos­sen ha­ben. Die Ter­ror­mi­liz sperr­te den mut­maß­lich psy­chisch kran­ken Mann nach ei­ner Brand­stif­tung ein. Im März 2016 kehr­te er nach Deutsch­land zu­rück. Ur­teil: 29. No­vem­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.