Pah­de-Zwil­lin­ge auf Eis

Hamburger Morgenpost - - HAMBURG -

Im Fern­se­hen sind sie der dop­pel­te Son­nen­schein, jetzt hei­zen die Schau­spielZ­wil­lin­ge Va­len­ti­na und

Che­yenne Pah­de auch noch auf der ge­fro­re­nen Büh­ne ein. Ges­tern stell­ten sich die bei­den 22-Jäh­ri­gen als Pa­ten der neu­en „Ho­li­day On Ice“Show „At­lan­tis“vor.

„Schon mit sechs Jah­ren stan­den wir täg­lich auf Schlitt­schu­hen, ha­ben bis zu un­se­rem zehn­ten Ge­burts­tag Wett­kämp­fe be­strit­ten“, so die Münch­ne­rin­nen. Für ih­re Rol­le bei „Al­les was zählt“auf RTL düst Che­yenne beim Dreh noch im­mer auf Ku­fen rum. Va­len­ti­na, die durch die RTL-So­ap „Gu­te Zei­ten, schlech­te Zei­ten“be­kannt wur­de: „Al­le Mäd­chen, die pro­fes­sio­nell in Rich­tung Eis­kunst­lauf wol­len, ha­ben das Ziel, bei ,Ho­li­day On Ice‘ lau­fen zu dür­fen. Für uns wird ein Traum wahr.“Im Fe­bru­ar kann man das Spek­ta­kel in der Bar­clay­card-Are­na be­wun­dern.

Schwes­tern mit schar­fen Ku­fen: Va­len­ti­na und Che­yenne

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.