„Un­ser Saat­gut – wir ern­ten, was wir sä­en“

Hamburger Morgenpost - - MEIN HAMBURG -

Im Ver­lauf des 20. Jahr­hun­derts ha­ben wir 94 Pro­zent un­se­rer Saat­gut­viel­falt ver­lo­ren. Ver­ant­wort­lich da­für sind Kon­zer­ne wie Bay­er/Monsan­to und Syn­gen­ta, die über zwei Drit­tel des Mark­tes mit pa­ten­tier­ten Hy­brid­sa­men kon­trol­lie­ren. Die Do­ku von Tag­gart Sie­gel und Jon Betz ist ein Plä­doy­er für die Viel­falt der Pflan­zen und macht klar: Saat­gut darf kein Spe­ku­la­ti­ons­ob­jekt sein.

94 Min., ab 6 J., Stu­dio-Ki­no 16 Uhr, Aba­ton (OmU) 15.15 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.