Ap­pell an die Bay­ern-Pro­fis

Hannoversche Allgemeine - - SPORT -

Mün­chen. Trai­ner Car­lo An­ce­lot­ti hat an die Fuß­ball-Pro­fis des FC Bay­ern Mün­chen ap­pel­liert, sich an die in­ter­nen Re­geln zu hal­ten. „Ich hof­fe, dass mei­ne Spie­ler die Re­geln re­spek­tie­ren“, sag­te der Ita­lie­ner. Für ei­ne Be­stra­fung bei Ver­stö­ßen sei aber nicht er, son­dern der Ver­ein in Per­son von Sport­di­rek­tor Ha­san Sa­lih­a­mid­zic zu­stän­dig. Mit Franck Ri­bé­ry ha­be er über des­sen wü­ten­de Re­ak­ti­on nach der Aus­wechs­lung im Cham­pi­ons­Le­ague-Spiel ge­gen den RSC An­der­lecht ge­spro­chen: „Al­les gut, es gibt kei­ne Pro­ble­me.“Für das Bun­des­li­ga-Heim­spiel ge­gen Mainz heu­te (15.30 Uhr) kün­dig­te An­ce­lot­ti Um­stel­lun­gen im Ver­gleich zum 3:0 ge­gen An­der­lecht an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.