JP Mor­gan ver­dient 6,7 Mil­li­ar­den Dol­lar

Hannoversche Allgemeine - - WIRTSCHAFT -

New York. Die größ­te US-Bank JP Mor­gan Cha­se hat im drit­ten Quar­tal dank ei­nes ver­bes­ser­ten Kre­dit­ge­schäfts über­ra­schend gut ver­dient. Der Über­schuss er­höh­te sich ge­gen­über dem glei­chen Zei­t­raum des Vor­jah­res um 7 Pro­zent auf 6,7 Mil­li­ar­den Dol­lar (5,7 Mil­li­ar­den Eu­ro). Die ge­sam­ten Ein­nah­men des Geld­hau­ses leg­ten um 3 Pro­zent auf 26,2 Mil­li­ar­den Dol­lar zu – stär­ker als er­war­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.