Macht 78 den DHC zum Meis­ter?

Hannoversche Allgemeine - - SPORT - mab

„Ich bin mir si­cher, dass mei­ne Mann­schaft am Sonn­abend Voll­gas ge­ben wird“, sagt Trai­ner Mi­ke Wie­be. Ab 17 Uhr sol­len sei­ne Män­ner vom DHC den nächs­ten Schritt zum Zweit­li­ga-Auf­stieg ge­hen. Ein Sieg ge­gen den TTK Sach­sen­wald, ak­tu­ell Dritt­letz­ter der Re­gio­nal­li­ga, muss es sein, dann bleibt der DHC auch nach dem vor­letz­ten Spiel­tag Ers­ter. Am liebs­ten wür­de Wie­be mor­gen ge­gen den TTK fei­ern und tags dar­auf zu­se­hen, wie der Ver­fol­ger Punk­te lässt. Denn Sonn­tag ab 16 Uhr ist der Rahlsted­ter HTC auf dem DHC-Platz zu Gast. Stadt­ri­va­le Han­no­ver 78 spielt dann ge­gen Rahlstedt – der Um­bau der ei­ge­nen 78-An­la­ge ist noch nicht ab­ge­schlos­sen. „Das wä­re na­tür­lich das Größ­te: Wir ge- win­nen und schau­en dann zu, wie 78 uns ei­nen Tag spä­ter zum Meis­ter macht“, so Wie­bes Traum.

wird der Ab­stiegs­kampf der Re­gio­nal­li­ga-Frau­en von 78. Mit zwei Sie­gen in Fol­ge hat­te das Schluss­licht den An­schluss an den Ma­ri­entha­ler THC, ge­schafft. Hat­te. Denn der MTHC kam ver­gan­ge­ne Wo­che zu ei­nem 6:0-Sieg ge­gen die ei­gent­lich bes­se­ren Frau­en vom Club an der Als­ter II. Nun muss 78 am Sonn­tag (14 Uhr) auf dem DHC-Platz ge­gen Als­ter II an­tre­ten. Die Vor­ga­be ist klar. 78 muss min­des­tens ei­nen Punkt ho­len. Nur dann kommt es am fi­na­len Spiel­tag zum al­les ent­schei­den­den di­rek­ten Du­ell ge­gen den MTHC.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.