Au­ber­gi­nen-chips

Happinez - - Kochen -

Zu­ta­ten: 3 EL Se­sam­sa­men, 1/4 EL Salz, 1/4 EL Buch­wei­zen­mehl, 1 EL ge­mah­le­ne Ko­ri­an­der­sa­men, 3 EL Hanf­öl, 400 Gramm Au­ber­gi­nen

Zu­be­rei­tung: Den Ofen auf 120 Grad vor­hei­zen. Se­sam, Salz, Buch­wei­zen­mehl und Ko­ri­an­der­sa­men ver­mi­schen. Hanf­öl un­ter Rüh­ren zu­gie­ßen. Au­ber­gi­nen in dün­ne Schei­ben schnei­den und durch die Öl-kräu­ter­Mi­schung zie­hen. Schei­ben ne­ben­ein­an­der auf ein be­schich­te­tes Back­blech le­gen und die rest­li­che ÖlMi­schung dar­über­träu­feln. Im Ofen 2 Std. ba­cken, bis die Chips schön knusp­rig sind.

Ver­pa­ckung: Chips in Spitz­tü­ten aus schön be­druck­tem Wachs­pa­pier fül­len und die Ta­sche schlie­ßen.

Fo­to und Re­zept

Text Clau­dia Hoss­fe­öd Diet­lind wolf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.