Held des Früh­lings für All­er­gi­ker

Haus & Garten Test - - AKTUELL - BP

Der Klar­stein Cu­bix Luft­be­feuch­ter ist be­son­ders für die­je­ni­gen der Held des Früh­jahrs, die we­gen All­er­gi­en über stän­di­gen Nies­reiz und trä­nen­de Au­gen kla­gen. Denn das Ge­rät sorgt für an­ge­neh­me Atem­luft und bringt al­len Sin­nen Ent­span­nung, wie das Un­ter­neh­men mit­teilt. Den Ul­tra­schall-luft­be­feuch­ter gibt es für 67,99 Eu­ro. Er wiegt 3,3 Ki­lo­gramm, ist 23,5 Zen­ti­me­ter breit, 35 Zen­ti­me­ter hoch so­wie 20 Zen­ti­me­ter tief.der ele­gan­te Hel­fer kann nicht nur die Raum­luft in Bü­ro-, Wohn- und Schlaf­räu­men be­feuch­ten. Zu­dem ver­bes­sert die zu­schalt­ba­re Io­ni­sa­ti­on-funk­ti­on Raum­kli­ma und Wohl­be­fin­den glei­cher­ma­ßen, in­dem sie un­an­ge­neh­me Ge­rü­che und Fe­in­staub­par­ti­kel aus der Luft bin­det. Die um 360 Grad dreh­ba­re Dampf­dü­se sorgt für die Ver­tei­lung von bis 350 Mil­li­li­tern feins­ten Ne­bels pro St­un­de und da­mit für ein op­ti­ma­les Raum­kli­ma und ent­spann­te Atem­we­ge. Für den in­di­vi­du­el­len Ne­bel­aus­stoß gibt es sie­ben Leis­tungs­stu­fen. Au­ßer­dem kann die Wun­sch­luft-feuch­te in Fünf-pro­zent-schrit­ten re­gu­liert wer­den. Ne­ben dem nor­ma­len Mo­dus ver­fügt das Ge­rät über vier wei­te­re Mo­di: den Au­to-, Nacht-, Ge­sund­heits- und Ba­by-mo­dus. Für das Wohl­be­fin­den des Säug­lings sor­gen die „Warm-mist“-funk­ti­on und die ak­ti­ve Uv-lam­pe.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.