App­le treibt Film­an­bie­ter an

HD TV - - Inhalt - CT

Min­des­tens drei Mo­na­te dau­ert es, bis ein Film nach dem Ki­no­start zu­hau­se an­ge­schaut wer­den kann. Die­ses Ex­klu­siv­recht könn­te für Ki­no­be­trei­ber 2017 fal­len, denn Strea­m­ing-an­bie­ter App­le will Ki­no­fil­me be­reits zwei Wo­chen nach dem Ki­no­start auf der itu­nes-platt­form prä­sen­tie­ren. Film­stu­di­os wie 20th Cen­tu­ry Fox, Uni­ver­sal und War­ner sol­len sich auf App­les For­de­run­gen ein­ge­las­sen ha­ben. Der Ha­ken: Die Prei­se sol­len deut­lich hö­her als bis­lang aus­fal­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.