Dol­by At­mos zum Nach­rüs­ten

HD TV - - Inhalt - CT

Mit der Dol­by-at­mos-sound­bar SJ9 von LG soll sich die drei­di­men­sio­na­le Klang­wie­der­ga­be im Wohn­zim­mer mit we­nig Auf­wand rea­li­sie­ren las­sen. Wäh­rend die Mehr­zahl der Laut­spre­cher di­rekt zum Hör­platz ab­strahlt, er­wei­tern nach oben ge­rich­te­te Laut­spre­cher die Schall­aus­brei­tung Rich­tung De­cke. Ein zu­sätz­li­cher Sub­woo­fer sorgt für den ent­spre­chen­den Tief­ton, ei­ne Ka­bel­ver­bin­dung zwi­schen Bass­laut­spre­cher und Sound­bar ist nicht er­for­der­lich. Ob sich ein 5.1.2-Sur­round­ge­fühl tat­säch­lich ein­stellt, hängt nicht zu­letzt von der Auf­stel­lung und De­cken­hö­he ab. Mit zwei Hdmi-an­schlüs­sen (HDMIEin­gang und Tv-aus­gang) und ei­ner op­ti­schen Schnitt­stel­le ist das An­schluss­feld nicht üp­pig be­stückt, dank Un­ter­stüt­zung des Au­dior­ück­ka­nals las­sen sich Si­gna­le aber auch vom TV zur Sound­bar über­tra­gen. 4K-vi­deo- und Hdr-si­gna­le wer­den von der an­ge­schlos­se­nen Qu­el­le über die Sound­bar zum TV über­tra­gen, ab­zu­war­ten bleibt, wie sich Dol­by-vision-hdmiQu­el­len im Zu­sam­men­spiel ver­hal­ten. Wäh­rend die 3D-au­dio­wie­der­ga­be mit Dol­by-at­mos-qu­el­len si­cher­ge­stellt ist, wer­den Dts-si­gna­le nur in be­währ­ter Sur­round-qua­li­tät un­ter­stützt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.