Led-lcd-über­ra­schung von Phi­lips

HD TV - - News - CT

Wäh­rend die EDGE-LED-LCDS der Pus8602-mo­dell­rei­he mit Quan­tum-dot-farb­fil­ter in den Grö­ßen 55 Zoll (2 000 Eu­ro) und 65 Zoll (3 200 Eu­ro) in den kom­men­den Mo­na­ten im Fo­kus ste­hen, dürf­te der 65PUS8102 (2 700 Eu­ro) für Heim­ki­no­fans das ech­te Jah­res­high­light dar­stel­len. Der DIRECT-LED-LCD mit 128 Dim­ming-zo­nen tritt die Nach­fol­ge des 65PUS7601 an, der mit ei­ner ex­zel­len­ten Schwarz­dar­stel­lung auf­war­te­te, aber bei der Bild­hel­lig­keit und dem Far­bum­fang noch Ver­bes­se­rungs­mög­lich­kei­ten bot. Das scheint auch Phi­lips er­kannt zu ha­ben, denn der rund­um über­ar­bei­te­te 65PUS8102 er­füllt die­ses Jahr die Uhd-pre­mi­um-kri­te­ri­en für 1 000-Nits-bild­hel­lig­keit und Dci-far­bum­fang. Dem nicht ge­nug, kom­men die neue P5-bil­den­gi­ne und drei­sei­ti­ges Ambilight zum Ein­satz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.