Das per­fek­te Fern­se­h­er­leb­nis

HD TV - - News -

Mit den Oled-mo­del­len der Pos9002-se­rie prä­sen­tiert Phi­lips die nächste Ge­ne­ra­ti­on der Tv-tech­no­lo­gie. An­ders als her­kömm­li­che LED-LCD-FERN­se­her ist bei ei­nem Oled-dis­play je­der Bild­punkt selbst­leuch­tend. Farben und Schat­tie­run­gen kön­nen äu­ßerst prä­zi­se wie­der­ge­ge­ben wer­den, und wenn die Pi­xel ab­ge­schal­tet sind, dringt kein Rest­licht nach au­ßen, son­dern Sie er­le­ben pu­res Schwarz. Dies er­mög­licht nicht nur Ki­no­fil­me oh­ne Ein­leucht­ef­fek­te, son­dern auch ei­ne best­mög­li­che Kon­trast­dar­stel­lung: Hel­le De­tails fun­keln und Schat­tie­run­gen kom­men oh­ne den Lcd-ty­pi­schen Blau­schim­mer aus. So kön­nen Sie die reins­ten und rea­lis­tischs­ten Bil­der ge­nie­ßen, die ein Phi­lips Fern­se­her je­mals er­zeugt hat.

Mit P5 noch bes­ser

Selbst das bes­te OLED-PA­NEL ist nur so gut, wie die Bild­ver­ar­bei­tung, die es an­treibt. Die neue ei­gen­ent­wi­ckel­te Phi­lips P5 Per­fect Picture En­gi­ne sorgt bei al­len In­hal­ten für ver­bes­ser­te Bil­der, in­dem die Ver­ar­bei­tungs­leis­tung deut­lich ge­stei­gert wur­de. HDR Per­fect sorgt für bes­se­re De­tails – ein Fern­se­h­er­leb­nis, wie Sie es noch nie zu­vor ge­se­hen ha­ben. Leb­haf­te, leuch­ten­de Farben so­wie na­tür­li­che, na­tur­ge­treue Haut­tö­ne sind nicht nur mit Hdr-qu­el­len mög­lich, denn Phi­lips er­laubt es auch mit SDR-QU­EL­len, ei­ne bes­se­re Bild­qua­li­tät zu ge­nie­ßen. Die Zwi­schen­bild­be­rech­nung ist da­bei ei­ne be­son­de­re Phi­lips Spe­zia­li­tät: Sie wan­delt ru­cke­li­ge Auf­nah­men in flüs­si­ge schar­fe Bil­der um und dies ver­gli­chen zu an­de­ren Tech­no­lo­gi­en mit we­ni­ger Ar­te­fak­ten und be­son­ders kla­rer Be­we­gungs­dar­stel­lung. Durch die neue P5 En­gi­ne konn­te die Be­rech­nungs­ge­schwin­dig­keit ge­stei­gert wer­den, so­dass sich auch ru­cke­li­ge Vi­deo­spiel­bil­der mit ge­rin­ger Ver­zö­ge­rung auf­wer­ten las­sen. Egal ob beim Sport­pro­gramm, bei Fil­men oder Spie­len – die P5 Per­fect Picture En­gi­ne sorgt für die bes­te Bild­qua­li­tät.

Rund­um­be­leuch­tung

Die ein­ma­li­ge Am­bi­light-tech­no­lo­gie von Phi­lips macht Ih­ren Bild­schirm mit ei­nem brei­ten Leuch­ten an den Seiten des ul­traf­la­chen Oled-dis­plays auf die um­ge­ben­de Wand viel brei­ter und Ihr Fern­se­h­er­leb­nis mit­rei­ßen­der. Leb­haf­te Farben be­we­gen sich über den Bild­schirm hin­aus in Ihr Wohn­zim­mer, um Ih­nen ein be­geis­tern­des, in­ten­si­ves und zu­gleich ent­spann­te­res Fern­se­h­er­leb­nis zu bie­ten. Mit wei­te­ren Phi­lips Lam­pen kön­nen Sie das Am­bi­light-er­leb­nis auf ihr ge­sam­tes Wohn­zim­mer oder un­ter­schied­li­che Räu­me aus­wei­ten, der Fan­ta­sie wer­den da­bei kaum Gren­zen ge­setzt.

An­dro­id schafft Mög­lich­kei­ten

Der Goog­le Play Sto­re und die Phi­lips App-ga­le­rie ge­hen über das her­kömm­li­che Fern­seh­pro­gramm hin­aus und bie­ten Ih­nen ei­ne gro­ße On­li­ne­samm­lung von Fil­men, Fern­se­hen, Mu­sik und Spie­len. 16 GB er­wei­ter­ba­rer Spei­cher be­deu­tet, dass Sie über ge­nü­gend Platz zum Spei­chern Ih­rer Lieb­lings­in­hal­te und zum In­stal­lie­ren wei­te­rer Apps ver­fü­gen. Selbst wenn Sie nicht die viel­sei­ti­gen Mög­lich­kei­ten der in­te­grier­ten Hd-tu­ner für Ka­bel, DVB-T2 HD und Sa­tel­lit nut­zen, wer­den Sie durch die Strea­m­ing-apps der Tv-an­bie­ter und das reich­hal­ti­ge Vod-an­ge­bot im­mer auf dem Lau­fen­den blei­ben und dies durch den prak­ti­schen App-ab­ruf rund um die Uhr und wann im­mer Sie wol­len.

Der ul­traf­la­che POS9002 macht frei ste­hend oder hän­gend ei­ne gu­te Fi­gur, die Oled-tech­no­lo­gie ga­ran­tiert da­bei je­der­zeit plas­ti­sche Bil­der

Das Am­bi­light des POS9002 ar­bei­tet pas­send zum Bild­in­halt, zahl­rei­che Ein­stel­lun­gen er­mög­li­chen ei­ne dy­na­mi­sche oder ent­spann­te Licht­stim­mung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.