So­ny KD-55XE9305

HD TV - - Sony Kd-55xe9305 -

Im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­dell XD93 ver­bes­sert es­sert So­ny beim XE93 die Bild­aus­leuch­tung, un­ser 55-Zoll-test­mus­ter -Test­mus­ter lie­fer­te so­gar ei­ne et­was bes­se­re Qua­li­tät als die be­reits ge­tes­te­te 65-Zoll-ver­si­on. Durch ca. 64 Lo­cal-dim­ming-felm­ming- Fel­der ge­lingt So­ny ei­ne ver­gleichs­wei­se ge­naue Hel­lig­keits­el­lig­keits­an­steue­rung und mit­tels ex­zel­len­ter Bild­ver­ar­bei­tung ei­tung kön­nen Sie auch mit her­kömm­li­chen Sdr-qu­el­len llen ei­nen Hdr-kon­tras­tef­fekt er­zeu­gen. Im 55-ZOLL-LED-LCD-LCDSeg­ment dürf­te es kaum ei­nen Fern­se­her ge­ben, , der ei­ne der­art ho­he Bild­hel­lig­keit und über­zeu­gen­de Schwarz­darch­warz­dar­stel­lung bie­tet. Hdr-qu­el­len stellt der TV oh­ne e nen­nens­wer­ten De­tail­ver­lust dar, erst in ex­trem dunk­len n Film­sze­nen zeigt sich, dass ei­ne pi­xel­ge­naue Licht­er­zeu­gung gung der A1-OLEDS nicht zu schla­gen ist. Die Zwi­schen­bild­be­rech­bild­be­rech­nung ar­bei­tet bis zur mitt­le­ren Stu­fe oh­ne stö­ren­de nde Ar­te­fak­te und ein Vi­deo­look mit Film­bil­dern wird ver­mie­den. 3D-si­gna­le stellt der 55XE9305 nicht dar, al­ler­dings ings las­sen sich 120-Hz-pc-si­gna­le in Full-hd-auf­lö­sung ab­spie­len

Preis­klas­se Bild­ver­gleich Tv-emp­fang Sitz­ab­stand­stand Ma­kro­an­sicht Be­son­der­hei­ten Bild­grö­ßen Bild­tech­nik

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.