„Wenn so die Tv-zu­kunft im Wohn­zim­mer aus­sieht, hät­ten wir nichts da­ge­gen ein­zu­wen­den.“

HD TV - - Lg 65w7v - CHRIS­TI­AN TROZINSKI

schaft ge­zo­gen, denn oh­ne Zwi­schen­bild­be­rech­nung fällt der W7 auf ein 60-Hz-stan­dard­ni­veau. Lei­der sind im Spiel- und Pc-mo­dus die Far­b­rau­mein­stel­lun­gen nicht mehr an­wähl­bar, ein­zig im Pc-mo­dus und der Vor­ein­stel­lung ISF kön­nen Sie das Bild nach ei­ge­nen Vor­stel­lun­gen be­ein­flus­sen. Im Hdr-mo­dus steht die­se Op­ti­on aber nicht zur Ver­fü­gung, zu­dem er­zeugt der W7 im Pc-mo­dus mit Hdr-qu­el­len stö­ren­de Ban­ding-ar­te­fak­te. Al­les rich­tig macht LG bei der Bild-in-bild-wie­der­ga­be, denn es las­sen sich so­gar zwei 4K-qu­el­len par­al­lel dar­stel­len, erst Hdr-in­hal­te zwin­gen die Funk­ti­on in die Knie.

Blick durch das Fens­ter

In der Pra­xis lie­fert LGS Wall­pa­per-oled W7 ei­ne ver­gleich­ba­re Leis­tung wie das be­reits ge­tes­te­te C7-mo­dell, doch durch das ein­zig­ar­ti­ge De­si­gn­kon­zept er­öff­nen sich völ­lig neue Wege, um den XXL-FERN­se­her un­schein­bar im Wohn­zim­mer zu in­stal­lie­ren. Das er­ha­be­ne Ge­fühl, wenn die Laut­spre­cher aus der Sound­bar her­aus­fah­ren und das mil­li­me­ter­dün­ne Dis­play zu leuch­ten be­ginnt, ist kaum in Wor­te zu fas­sen. Wenn so die Tv-zu­kunft im Wohn­zim­mer aus­sieht, hät­ten wir nichts da­ge­gen ein­zu­wen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.