Samsung star­tet HDR10-PLUSOf­fen­si­ve, neue Stan­dards für 4K-zu­kunft

HD TV - - Inhalt -

Nicht nur 2017er-4k- und QLED-TVS von Samsung sind zum HDR10-PLUSStan­dard kom­pa­ti­bel, son­dern auch die Uhd-play­er M9500, M8500 und M7500. Ob­wohl das Soft­ware­up­date für die Play­er noch aus­steht, wur­de ein Aus­blick be­reits ge­währt. Der dy­na­mi­sche Kon­tras­t­ab­gleich bie­tet ver­gleich­bar zu Dol­by Vi­si­on Darstel­lungs­vor­tei­le im Ver­gleich zu HDR10, al­ler­dings kam es bei Sze­nen­wech­seln noch zu Ver­zö­ge­run­gen bei der Aus­wer­tung der dy­na­mi­schen Me­t­a­da­ten. Ob Samsungs 2016ER-SUHD-TVS ein Hdr10-plus-up­date er­hal­ten wer­den, bleibt un­ge­wiss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.