Eins, zwei, drei

Heidenheimer Neue Presse - - Heidenheim -

Ach­tung, De´j`a-vu-alarm: Die Ka­ri­ka­tur ne­ben­an ist tat­säch­lich schon ein­mal er­schie­nen. Im De­zem­ber 2016 wag­te die HZ die Pro­gno­se, dass es drei hie­si­ge Kan­di­da­ten in den Bun­des­tag schaf­fen könn­ten.

We­ni­ger ein Be­weis für die Ge­nia­li­tät der HZ denn für die Be­re­chen­bar­keit die­ser Wahl. Da­zu ge­hört auch das Ab­schnei­den der AFD. Und ziem­lich er­wart­bar ist auch, dass ne­ben Ro­de­rich Kie­se­wet­ter wohl auch Mar­git Stumpp ei­ner Re­gie­rungs­frak­ti­on an­ge­hö­ren wird. Al­les an­de­re ist frei­lich we­ni­ger er­wart­bar. hen­ne

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.