We­ni­ger Ar­beits­lo­se

Markt er­holt sich im Sep­tem­ber auf brei­ter Front

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme Ausgabe Kocher-, Jagst-, Brettachtal - - VORDERSEITE -

Die Zahl der Ar­beits­lo­sen in Deutsch­land ist im Sep­tem­ber im Ver­gleich zum Vor­mo­nat um 96 000 auf 2,449 Mil­lio­nen ge­sun­ken. Ge­gen­über dem Vor­jahr ging die Zahl der Er­werbs­lo­sen um 159 000 zu­rück, wie die Bun­des­agen­tur für Ar­beit am Frei­tag mit­teil­te. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te sank um 0,2 Punk­te auf 5,5 Pro­zent.

In Ba­den-Würt­tem­berg fiel die Quo­te mit 3,4 Pro­zent so­gar auf den nied­rigs­ten Sep­tem­ber­wert seit 1998. 209729 Män­ner und Frau­en wa­ren hier zu­letzt oh­ne Job, das sind 5,5 Pro­zent we­ni­ger als im Au­gust.

Auch in der Re­gi­on Heil­bron­nFran­ken hat sich der Ar­beits­markt po­si­tiv ent­wi­ckelt. In Stadt und Land­kreis Heil­bronn sank die Quo­te auf 3,6 Pro­zent. 9668 Men­schen sind hier ar­beits­los. In Ho­hen­lo­he blieb die Quo­te mit 2,7 Pro­zent sta­bil auf sehr nied­ri­gen Ni­veau, 1756 Men­schen war hier oh­ne Ar­beits­stel­le. Zu­gleich bleibt der Ar­beits­kräf­te­be­darf in der Re­gi­on als auch im Land un­ge­bro­chen hoch. jüp

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.