Black­outs

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme Ausgabe Schozach und Bottwartal - - SPORT -

Black­outs, hier wie da. Im In­ter­ne­tLi­vestream und auf dem Spiel­feld in Rou­en. Man­che Mo­men­te wäh­rend des deut­schen WM-Auf­takt­spiels wa­ren rich­tig är­ger­lich, doch an den stö­ren­den Aus­set­zern wur­de ge­ar­bei­tet: von Bun­des­trai­ner Da­gur Si­gurds­son eben­so wie vom Team, das für den Li­vestream auf der Sei­te des Spon­sors DKB sorg­te.

Am Schluss lief’s wie­der pri­ma, hier wie da. Der vier­tel­stün­di­ge Aus­fall der Li­ve-Bil­der im In­ter­net wur­de mit ei­nem er­staun­li­chen Fakt er­klärt: „kei­ne Ser­ver­pro­ble­me oder der ho­he An­sturm mit über 500 000 Fans“sei­en der Grund für den Black­out ge­we­sen, „son­dern ei­ne Un­ter­bre­chung des Li­vestreams durch den Rech­te­ver­ge­ber“.

Schön war das nicht. Aber die bes­ten WM-Ta­ge kom­men hof­fent­lich noch, im Stream und im deut­schen Spiel. Noch ist viel Zeit, um zu ler­nen und es bes­ser zu ma­chen. Das scheint vor al­lem beim ka­ta­ri­schen Rech­te­be­sit­zer „beIN“drin­gend er­for­der­lich zu sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.