Jetzt den neu­en BMW 5er Tou­ring er­le­ben

Pre­mie­re des Mo­dells am Sams­tag, 20. Mai, von 9 bis 17 Uhr – Ter­mi­ne für Pro­be­fahr­ten ver­ein­ba­ren

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme Ausgabe Schozach und Bottwartal - - BADEN-WÜRTTEMBERG · ROMAN · SCHACHECKE -

Der neue BMW 5er Tou­ring steht am Sams­tag, 20. Mai, beim Au­to­haus Heer­man­nRhein in Heil­bronn und Bad Rap­penau live und zum An­fas­sen be­reit. Ter­min­ver­ein­ba­run­gen für ei­ne Pro­be­fahrt sind mög­lich. Zu­sätz­lich zur Pre­mie­re wer­den im Rah­men des gro­ßen La­ger­ver­kaufs at­trak­ti­ve Ak­ti­ons­an­ge­bo­te – auch aus dem ak­tu­el­len Be­stand der ge­brauch­ten Au­to­mo­bi­le – prä­sen­tiert. Ge­öff­net ist von 9 bis 17 Uhr.

Cock­pit Im In­nen­raum des neu­en BMW 5er Tou­ring trifft die fah­rer- ori­en­tier­te Cock­pit­ge­stal­tung auf ein mit mo­der­ner Ele­ganz, hoch­wer­ti­gen, prä­zi­se ver­ar­bei­te­ten Ma­te­ria­li­en und Lie­be zu De­tails ver­fei­ner­tes Pre­mi­um-Am­bi­en­te. Die im Ver­gleich zum Vor­gän­ger­mo­dell we­ni­ger hoch auf­ra­gen­de In­stru­men­ten­ta­fel kommt dem groß­zü­gi­gen Raum­ge­fühl zu­gu­te. Das Con­trol Dis­play ist jetzt als frei­ste­hen­der Fla­ts­creen aus­ge­führt. Auf al­len Sitz­plät­zen steht spür­bar mehr Kopf-, Schul­ter- und Bein­frei­heit zur Ver­fü­gung. Ei­ne op­ti­mier­te Leh­nen­kon­tur, die län­ge­re Sitz­flä­che und ein Plus an Knie­frei­heit stei­gern den Rei­se­kom­fort im Fond. Der Akus­tik­kom­fort wird durch op­ti­mier­te Schall­iso­lie­rung an der Wind­schutz­schei­be, am Dach­him­mel und im Be­reich des Ge­päck­raums ge­stei­gert und liegt im neu­en BMW 5er Tou­ring auf Li­mou­si­nen-Ni­veau. Die er­wei­ter­te In­nen­raum­brei­te er­mög­licht das si­che­re und kom­for­ta­ble Fi­xie­ren von bis zu drei Kin­der­sit­zen im Fond.

Kof­fer­raum Das Ge­päck­raum­vo­lu­men des neu­en BMW 5er Tou­ring wur­de auf 570 bis 1700 Li­ter, die Zu­la­dung je nach Mo­dell­va­ri­an­te um bis zu 120 auf 720 bis 730 Ki­lo­gramm er­höht. Da­ne­ben be­ein­druckt die ho­he Funk­tio­na­li­tät, die auf ei­ner Viel­zahl an prak­ti­schen De­tail­lö­sun­gen be­ruht: ei­ne im Ver­hält­nis 40: 20:40 teil­ba­re Fond­sitz­leh­ne, die per Tas­ten­druck vom Kof­fer­raum aus ak­ti­vier­ba­re elek­tri­sche Leh­nen­fer­nen­trie­ge­lung, das se­pa­rat zu öff­nen­de Heck­fens­ter und die au­to­ma­ti­sche Heck­klap­pen­be­tä­ti­gung, die op­tio­nal auch das be­rüh­rungs­lo­se Öff­nen und Schlie­ßen er­mög­licht. Die La­de­rau­m­ab­de­ckung und das Ge­päck­trenn­netz sind in se­pa­ra­ten Kas­set­ten un­ter­ge­bracht, die sich in pas­sen­den Aus­spa­run­gen un­ter­halb des Ge­päck­raum­bo­dens ver­stau­en las­sen.

Mo­to­ren Die zum Markt­start des neu­en BMW 5er Tou­ring ver­füg­ba­ren Mo­to­ren mit BMW TwinPo­wer Tur­bo Tech­no­lo­gie kom­bi­nie­ren ge­stei­ger­te Fahr­leis­tun­gen mit re­du­zier­ten Ver­brauchs- und Emis­si­ons­wer­ten. Im neu­en BMW 530i Tou­ring er­zeugt ein 2,0 Li­ter gro­ßer Vier­zy­lin­der-Ben­zi­ner ei­ne Höchst­leis­tung von 252 PS und ein ma­xi­ma­les Dreh­mo­ment von 350 New­ton­me­tern. Ein 3,0 Li­ter gro­ßer Sechs- zy­lin­der-Ben­zi­ner, Acht­gang-Step­t­ro­nic-Ge­trie­be und All­rad­an­trieb bil­den die An­triebs­tech­nik des neu­en BMW 540i xD­ri­ve Tou­ring. Ei­ne Spit­zen­leis­tung von 340 PS er­mög­licht ei­ne Be­schleu­ni­gung von null auf 100 km/h in 5,1 Se­kun­den.

Der Vier­zy­lin­der-Die­sel­mo­tor des 520d Tou­ring er­zeugt ei­ne Leis­tung von 190 PS. Kom­plet­tiert wird das ver­füg­ba­re Mo­to­ren­an­ge­bot von ei­nem 3,0 Li­ter gro­ßen Rei­hen­sechs­zy­lin­der-Die­sel, der es auf 265 PS bringt (Ver­brauch und CO2E­mis­sio­nen: 4,3 bis 7,7 Li­ter, 114 bis 177 g/km). red

Die Front­an­sicht wird von prä­zi­sen Kon­tu­ren ge­prägt. Zur spor­ti­ven Aus­strah­lung des neu­en BMW 5er Tou­ring trägt des Wei­te­ren auch die lan­ge Dach­li­nie bei, die in stark ge­neig­te D-Säu­len mün­det.

Im In­nen­raum des neu­en BMW 5er Tou­ring trifft die fah­rer­ori­en­tier­te Cock­pit­ge­stal­tung auf ein mit mo­der­ner Ele­ganz, hoch­wer­ti­gen, prä­zi­se ver­ar­bei­te­ten Ma­te­ria­li­en und Lie­be zu De­tails ver­fei­ner­tes Pre­mi­um-Am­bi­en­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.