Mit dem rich­ti­gen Mann an der Sei­ten­li­nie

SGSB fährt mit ei­nem Ken­ner zu Neu­hau­sen/Erms II

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme Ausgabe Weinsberger Tal - - SPORT REGIONAL -

Der TV Neu­hau­sen II ist für vie­le im Klas­se­ment ei­ne Un­be­kann­te. Für To­bi­as Klisch nicht. Der Coach der SG Scho­zach-Bott­war­tal fährt mit Wis­sen­vor­sprung zum Würt­tem­berg­li­ga-Neu­ling. Schließ­lich stammt Klisch aus Her­ren­berg, war dort jah­re­lang ak­tiv. Sei­ne bei­den klei­nen Brü­der sind es noch im­mer. Und wa­ren es auch in der ver­gan­ge­nen Sai­son. Bei Her­ren­bergs Zwei­ter, in der Lan­des­li­ga Staf­fel II. Ge­mein­sam mit Neu­hau­sen II. Hal­ten konn­ten Si­mon und Se­bas­ti­an Klisch den Auf­stei­ger in spe da­mals in den bei­den Auf­ein­an­der­tref­fen nicht. Das will der gro­ße Bru­der an die­sem Sonn­tag mit sei­ner SG ab 17 Uhr bes­ser ma­chen.

„Nur für mei­ne Jungs wird das Spiel Neu­land sein. Ich ha­be vie­le Jah­re mit­be­kom­men, was dort los war. Und viel hat sich nach ih­rem Auf­stieg nicht ver­än­dert, die wer­den uns mit ih­rer 3:2:1-Ab­wehr un­ter Druck set­zen wol­len“, sagt To­bi­as Klisch vor dem zwei­ten Sai­son­spiel. Mit ei­nem Punkt im Ge­päck reist Scho­zach-Bott­war­tal als Fa­vo­rit in die Hof­bühl­hal­le.

Es ist ein Punkt zu we­nig, dar­aus macht Klisch nach dem 22:22-Heim­auf­takt ge­gen Alf­dorf/Lorch kei­nen Hehl: „Alf­dorf hat sich eben auch ver­bes­sert und ist ei­ne sehr ho­mo­ge­ne Trup­pe. Das än­dert al­ler­dings nichts dar­an, dass wir mit dem Un­ent­schie­den nicht zu­frie­den wa­ren. Es trifft ei­nen schon, wenn man den Sieg aus der Hand gibt. Wir wa­ren ein­fach noch zu ner­vös.“

Ein Sieg soll des­halb für Ru­he im vor al­lem im Rück­raum ver­än­der­ten Team sor­gen: „Wir wol­len aus­wärts die ers­ten Dop­pel­punk­te ein­fah­ren.“

Wo­hin die Rei­se im Ta­bleau geht, „kann und will“To­bi­as Klisch in die­ser Sai­son nicht ab­se­hen: „Wir be­fin­den uns noch in der Ein­ge­wöh­nungs­pha­se.“dok

Fal­ken-Tor­wart And­rew Ha­re hielt gut. Aber in der Of­fen­si­ve der Heil­bron­ner Fal­ken lief es längst nicht so gut wie in den Vor­be­rei­tungs­par­ti­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.