Ba­by­lei­che in Wei­her ent­deckt

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Nord (N / Nord-Ausgabe) - - BLICK IN DIE WELT -

Ein Fuß­gän­ger hat in ei­nem Wei­her in Mann­heim die Lei­che ei­nes Ba­bys ge­fun­den. Der Säug­ling sei am frü­hen Mor­gen im Pfingst­berg­wei­her im Sü­den der nord­ba­di­schen Stadt ent­deckt wor­den, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher am Frei­tag. „Wie lan­ge die Lei­che im Was­ser war, ist un­klar.“Auch Al­ter und Ge­schlecht könn­ten erst bei ei­ner Ob­duk­ti­on ge­klärt wer­den.

Die Po­li­zei such­te nach dem Fund die Ufer­be­rei­che ab. Ein Hub­schrau­ber war im Ein­satz, da­mit sich die Er­mitt­ler ei­nen Über­blick über das Ge­län­de um das ste­hen­de Ge­wäs­ser ver­schaf­fen konn­ten. „Die Was­ser­schutz­po­li­zei prüft ei­nen Tau­che­r­ein­satz“, sag­te der Spre­cher. Hin­wei­se auf die Mut­ter gab es zu­nächst nicht. Der Po­li­zei zu­fol­ge hat­te ein Pas­sant den Fund beim Spa­zier­gang ge­macht. „Der Mann führ­te kurz nach neun Uhr sei­nen Hund an dem Ge­wäs­ser aus, als er die ver­däch­ti­ge Wahr­neh­mung mach­te“, teil­te die Po­li­zei mit.

Ei­ne Strei­fe des Po­li­zei­re­viers Neck­arau ha­be den Leich­nam des Kin­des ge­bor­gen. Die Er­mitt­ler sperr­ten das Ge­län­de um den Wei­her ab und ba­ten um Zeu­gen­hin­wei­se. „Wir hof­fen stark auf Hin­wei­se aus der Be­völ­ke­rung“, sag­te der Spre­cher. „Wer hat im Zu­sam­men­hang mit der Abla­ge des Säug­lings im Ufer­be­reich be­zie­hungs­wei­se im Was­ser des Pfingst­berg­wei­hers ver­däch­ti­ge Be­ob­ach­tun­gen ge­macht?“, hieß es in dem Zeu­gen­auf­ruf. Au­ßer­dem er­hof­fen sich die Er­mitt­ler Hin­wei­se zu ei­ner kürz­lich be­en­de­ten Schwan­ger­schaft, bei der ein Ver­bleib des Neu­ge­bo­re­nen un­ge­klärt sei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.