Schwän­zen mit Fol­gen

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Nord (N / Nord-Ausgabe) - - SERVICE -

Aus­zu­bil­den­de dür­fen die Berufsschule nicht schwän­zen. Das gilt auch dann, wenn ih­nen der Stoff dort viel zu leicht oder zu schwer er­scheint. Denn für wie­der­hol­tes Feh­len kann die Berufsschule Azu­bis von der Schu­le ver­wei­sen – und da­mit en­det au­to­ma­tisch auch die Leh­re, warnt das Por­tal „Stark für Aus­bil­dung“. Statt ein­fach nicht hin­zu­ge­hen, soll­ten sich un­ter- oder über­for­der­te Azu­bis des­halb Hil­fe su­chen, rät das Por­tal. Wer mit dem Stoff nicht zu­recht kommt, kann über sei­nen Aus­bil­der oder di­rekt bei der Ar­beits­agen­tur die so­ge­nann­ten Aus­bil­dungs­be­glei­ten­den Hil­fen (ABH) be­an­tra­gen. Das ist ei­ne Art Nach­hil­fe­un­ter­richt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.