Kar­di­nal Wo­el­ki glaubt an ein FC-Wun­der

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Nord (N / Nord-Ausgabe) - - SPORT -

Im Glau­ben liegt die Kraft. Für Kar­di­nal Wo­el­ki ist ein Köl­ner Klas­sen­er­halts-Wun­der kei­ne Uto­pie. „Ich glau­be da­ran, weil ich ein Mensch vol­ler Hoff­nung bin. So lan­ge man at­met, lebt man noch, ha­ben die Rö­mer ge­sagt. Man darf für al­les be­ten, auch für den Fuß­ball-Gott. Ich selbst drü­cke al­le Dau­men“, wird der Köl­ner Erz­bi­schof in der Ta­ges­zei­tung „Ex­press“zi­tiert. Wo­el­ki ist seit vie­len Jah­ren be­ken­nen­der Fan des 1. FC Köln, der nach der Bun­des­li­ga-Hin­run­de mit ge­ra­de mal sechs Punk­ten ab­ge­schla­gen am Ta­bel­len­en­de liegt. Aber das, glaubt der Kar­di­nal, könn­te sich durch­aus noch än­dern. „Die Mann­schaft wird mehr und mehr kom­plett, vie­le sind wie­der fit und bren­nen auf ih­ren Ein­satz“, sag­te Wo­el­ki, der re­gel­mä­ßig Spie­le im Sta­di­on be­sucht, und füg­te an: „Der Glau­be kann sehr mo­ti­vie­rend sein. Und ich den­ke, dass das Trai­ner­team eben­falls mo­ti­viert ist.“

Auf ganz welt­li­cher Ebe­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.