H&M stärkt On­li­ne-Han­del

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Ost (O / Ost-Ausgabe) - - WIRTSCHAFT · ROMAN -

Der Tex­til­händ­ler Hen­nes & Mau­ritz (H&M) will mit ei­ner Auf­hol­jagd im In­ter­net die Wen­de schaf­fen. Im lau­fen­den Jahr wür­den die Um­sät­ze in den welt­weit gut 4700 Lä­den noch­mals rück­läu­fig sein, teil­te der Kon­zern ges­tern in Stock­holm mit. Im vier­ten Quar­tal (En­de No­vem­ber) knick­te der Ge­winn nach Steu­ern von knapp sechs Mil­li­ar­den schwe­di­schen Kro­nen im Vor­jahr auf vier Mil­li­ar­den Kro­nen (402 Mil­lio­nen Eu­ro) ein, nach­dem H&M sei­ne Wa­re nur mit Ra­batt los­wer­den konn­te. Der H&MKon­zern, zu dem auch Mar­ken wie Cos, We­ek­day oder Cheap Mon­day ge­hö­ren, will on­li­ne auf­rüs­ten. Mehr als die Hälf­te des In­ves­ti­ti­ons­bud­gets soll die­ses Jahr in den Aus­bau des On­line­han­dels flie­ßen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.