Zur Per­son

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Ost (O / Ost-Ausgabe) - - KULTUR -

1948 in Pforzheim ge­bo­ren, stu­dier­te Die­ter Kosslick in Mün­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft, Po­li­tik und Päd­ago­gik. Zwi­schen­zeit­lich Bü­ro­lei­ter des Ers­ten Bür­ger­meis­ters Hans-Ul­rich Klo­se in Ham­burg, wur­de er 1983 Ge­schäfts­füh­rer der kul­tu­rel­len Film­för­de­rung in der Han­se­stadt. 1992 be­rie­fen das Land Nord­rhein-West­fa­len und der WDR ihn zum Ge­schäfts­füh­rer der neu­en Film­stif­tung NRW in Düs­sel­dorf. Am 1. Mai 2001 über­nahm er die Lei­tung der Ber­li­na­le. Sein Ver­trag läuft im Mai 2019 aus. Mit der Fern­seh­pro­du­zen­tin Wil­ma Har­ze­net­ter hat Kosslick ei­nen 13-jäh­ri­gen Sohn.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.