Pres­se­stim­men

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Kraichgau Stimme - - MEINUNGEN -

Zum an­ge­spann­ten Ver­hält­nis zwi­schen der EU und Trump meint: We­nig bes­ser sieht es bei ei­nem The­ma aus, auf das sich Eu­ro­pa in Kon­trast zu Trump be­son­ders viel zu­gu­te­hält: Bei den frei­heit­lich-de­mo­kra­ti­schen Grund­wer­ten. In Un­garn und Po­len ist der Um­bau zu au­to­ri­tä­ren Na­tio­nal­staa­ten in vol­lem Gan­ge. Die Pres­se­frei­heit wird de­mon­tiert, das Ver­fas­sungs­ge­richt ge­kne­belt und die EU-Kom­mis­si­on als zen­tra­lis­ti­sche Kon­troll­be­hör­de dä­mo­ni­siert. Hier steckt die EU in ei­nem teuf­li­schen Di­lem­ma: Ei­gent­lich müss­te sie, um ih­re Sub­stanz zu ret­ten, Ab­weich­lern die Ro­te Kar­te zei­gen. Gleich­zei­tig kann sie ei­ne Aus­tritts­wel­le im Schlepp­tau des Br­ex­it über­haupt nicht ge­brau­chen. Nur ei­ne be­völ­ke­rungs­rei­che und öko­no­misch ge­wich­ti­ge EU kann glaub­wür­dig das Ziel ver­fol­gen, sich auf die ei­ge­ne Stär­ke zu be­sin­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.