Bahn stei­gert sich

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Kraichgau Stimme - - WIRTSCHAFT · ROMAN -

BER­LIN Die Fern­zü­ge der Deut­schen Bahn sind sel­te­ner ver­spä­tet un­ter­wegs. Der An­teil pünkt­li­cher ICE und In­ter­ci­tys lag von Jah­res­an­fang bis En­de Mai im Durch­schnitt bei 82 Pro­zent, wie Bahn­chef Richard Lutz ges­tern in Ber­lin sag­te. Das sei­en drei Pro­zent­punk­te mehr als im Vor­jah­res­zeit­raum. Bis zu ei­ner Ver­spä­tung von 5:59 Mi­nu­ten wer­tet die Bahn ih­re Zü­ge als pünkt­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.