Nord­ko­rea pro­vo­ziert wei­ter

Er­neu­ter Ra­ke­ten­test über Ja­pan

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Kraichgau Stimme - - Vorderseite -

SEO­UL Nach der Ver­schär­fung der UN-Sank­tio­nen we­gen sei­nes jüngs­ten Atom­tests hat Nord­ko­rea er­neut ei­ne Ra­ke­te über Ja­pan hin­weg ge­feu­ert. Die Ra­ke­te flog nach An­ga­ben des süd­ko­rea­ni­schen Mi­li­tärs nach dem Start am Frei­tag­mor­gen na­he der Haupt­stadt Pjöngjang 3700 Ki­lo­me­ter weit – die bis­her größ­te Flug­dis­tanz beim Test ei­ner mi­li­tä­ri­schen Ra­ke­te des Lan­des. Der Flug­kör­per stürz­te nach dem Flug über die ja­pa­ni­sche In­sel Hok­kai­do in den Pa­zi­fik. Nach ers­ten An­ga­ben des US-Pa­zi­fik­kom­man­dos han­del­te es sich um ei­ne Mit­tel­stre­cken­ra­ke­te, wie sie Nord­ko­rea be­reits En­de Ju­li über Ja­pan hin­weg ge­schos­sen hat­te. Mit dem Test macht Nord­ko­reas Macht­ha­ber Kim Jong-un (Fo­to: dpa) nach Mei­nung von Be­ob­ach­tern deut­lich, dass er trotz des wach­sen­den in­ter­na­tio­na­len Drucks im ver­schärf­ten Kon­flikt um sein Ato­mund Ra­ke­ten­pro­gramm nicht nach­ge­ben will. UN-Ge­ne­ral­se­kre­tär An­tó­nio Gu­ter­res ver­ur­teil­te den Test scharf und rief die nord­ko­rea­ni­sche Füh­rung auf, sich an die UNRe­so­lu­tio­nen zu hal­ten und zum Dia­log zu­rück­zu­keh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.