Schach­e­cke

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - - HINTERGRUND · ROMAN · SCHACHECKE - Von Wolf­gang Schus­ter

Ir­gend­wie müss­ten doch die Da­me und der Sprin­ger in der La­ge sein, ein Matt bei der ers­ten Auf­ga­be auf die Rei­he zu brin­gen? Wer setzt Matt? Da­me oder Sprin­ger? Bei der Lö­sungs­be­spre­chung zur Auf­ga­be von 1974, wur­de die­se als „ei­ne sym­pa­thi­sche Klei­nig­keit“be­schrie­ben. Auch hier en­det das Spiel mit ei­nem Mus­ter­matt. Der Dä­ne Bjorn Niel­sen fand da­mals den stärks­ten Zug. Sie be­stimmt auch. Ih­nen al­len viel Spaß da­bei!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.